10 Low-Budget-Ideen, mit denen du dein Zuhause toll einrichtest

Solicita Cotización

Número incorrecto. Por favor, compruebe el código del país, prefijo y número de teléfono.
Al hacer clic en 'Enviar' confirmo que he leído los Política de Privacidad y acepto que mi información anterior sera procesada para responder a mi solicitud.
Nota: Puedes cancelar tu consentimiento enviando un email a privacy@homify.com con efecto futuro

10 Low-Budget-Ideen, mit denen du dein Zuhause toll einrichtest

Simone Orlik Simone Orlik
Dormitorios de estilo clásico de BHD Interiors Clásico
Loading admin actions …

Wir lieben es, unsere Häuser mit tollen Dekorationen zu verschönern. Und wenn wir sie dann auch noch als Schnäppchen bekommen, sind wir mehr als glücklich. Deshalb haben wir heute für euch 10 fabelhafte Ideen zusammengestellt, die alle unter 40 Euro kosten und dazu noch toll aussehen. Einige davon sind schöne DIY-Ideen, die auch Anfänger gut hinbekommen. Sollen wir gemeinsam einen Blick drauf werfen?

1. Mit Treibholz dekorieren

Der erste Tipp geht an alle, die entweder das Glück haben, in der Nähe der Nord- oder Ostsee zu leben, oder dort hin und wieder Urlaub macht. Bei Spaziergängen am Strand finden wir häufig Treibholz, das an den Strand gespült wurde. Zusammen zu einem Stapel dekoriert, sehen die Hölzer wunderschön mediterran und natürlich aus. Kosten? Alles gratis.

2. Modulare Regale

Rectangular Living Room Furniture de Casa Più Arredamenti
Casa Più Arredamenti

Rectangular Living Room Furniture

Casa Più Arredamenti

Modulare Regalsysteme sind toll, wenn der benötigte Stauraum immer weiterwächst, zum Beispiel, weil unsere Leseliste an Büchern immer länger wird. Egal, ob im Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Büro: Diese Regale sehen immer fantastisch aus.

3. Neues Leben für Second-Hand-Möbel

Wenn wir ein Zimmer neu einrichten möchten, muss es nicht immer viel kosten. Denn gebrauchte Möbeln aus dem Internet oder dem Online-Handel kann man mit ein wenig Arbeit ein neues Make-up verpassen. Dazu ein paar neue Griffe, Kissen oder Decken – fertig ist der neue Look.

4. Recycling-Ideen

In Zeitungen finden sich in den Kleinanzeigen häufig Anzeigen von Haushaltsauflösungen, Flohmärkten oder gemeinnützigen Basaren. Dort sind mitunter wunderschöne Teile versteckt, die wir im Rahmen unserer Inneneinrichtung gut gebrauchen könnten. In unserem Beispiel hängen verschiedene dekorative Elemente an der Wand, die ein schönes Arrangement ergeben – und dazu ganz individuell und preiswert sind. Unser Tipp: Augen und Ohren aufhalten!

5. Pflanzideen für drinnen und draußen

Keiner kann leugnen, dass gepflegte Pflanzen eine wunderschöne Ausstrahlung auf unseren Garten haben. Aber sie wirken ebenso schön im Inneren unseres Hauses und machen die Atmosphäre frisch und freundlich. Toll und praktisch sind auch verschiedene Kräuter für die Küche, die auf der Fensterbank ganz zauberhaft aussehen. Und beim Zubereiten des Essens geben sie den Speisen die richtige Würze. 

6. Bildergalerie im Treppenhaus

Pasillos, halls y escaleras rurales de homify Rural

Wir haben noch unendlich viele alten Bilder- oder Fotorahmen zu Hause rumfliegen? Oder die beste Freundin möchte ihre entsorgen?  Viele Rahmen im Shabby Chick-Look ergeben, so wie auf diesem Bild, am Treppenaufgang eine wunderschöne Galerie. Dabei lassen sich Fotomotive, Malereien der Kinder oder schöne Sprüche kombinieren. Dann bleibt man gerne stehen und betrachtet das eine oder andere Bild in Ruhe und lässt Erinnerungen wachwerden.

7. Kreatividee: Selbstgemachte Kunstwerke

Le Petit Echo de la Mode no.35 (limited edition) by Hormazd Narielwalla de King & McGaw Moderno
King & McGaw

Le Petit Echo de la Mode no.35 (limited edition) by Hormazd Narielwalla

King & McGaw

Das Gemälde in der Kunstgalerie übertrifft unsere finanziellen Möglichkeiten? Wenn dem so ist, sollten wir versuchen, einmal selbst kreativ zu werden. Mit einigen Stiften, Acryl- oder Wasserfarben können auch Anfänger schöne moderne Ideen zu Papier bringen. Wir meinen: Der perfekte Versuch für einen regnerischen Sonntagnachmittag.

8. Farbenfrohe Vorhänge

Collection de Osborne & Little

Vorhänge vor dem Fenster können toll aussehen – oder unendlich langweilig. Dann müssen wir selbst Hand anlegen und neue Vorhänge zaubern. Hier haben die Hausherren sie durch wunderschöne farbenfrohe Stoffe ersetzt, die richtig was hermachen. Dazu braucht man nur wenige Näh-Kenntnisse – oder die der besten Freundin, die es für einen übernimmt.

9. Tapeten mit Muster: Highlight für (fast) jeden Raum

Wände neu zu gestalten, funktioniert schnell und problemlos mit einer neuen Tapete. Denn die gibt es heute auf dem Markt in unendlich vielen Texturen, Farben und Mustern. Dabei muss es nicht immer direkt das ganze Zimmer sein, das wir tapezieren müssen. Manchmal reicht eine kontrastreiche Tapete in einem ansonsten einheitlichen Raum. Unser Tipp: in Schlafräumen eher zurückhaltend mit Farben und Mustern umgehen. Denn bei manchen Menschen aktiviert die eine oder andere Farbe wie Rot die Sinne und lässt uns nicht schlafen.

10. Es muss nicht immer teuer sein!

Livings de estilo de homify Rural

Kissen, Bilder und Teppiche können außergewöhnliche Dekoelemente sein und trotzdem günstig. Auch wenn es im Einzelhandel den klassischen Ausverkauf nicht mehr gibt: Viele Geschäfte oder Online-Shops bieten heute allerlei Zubehör an, die in der jeweiligen Saison nicht gelaufen sind. Dann am besten zuschlagen und echtes Geld sparen.

Fachada con iluminación nocturna modelo Chipiona Casas inHaus Casas estilo moderno: ideas, arquitectura e imágenes de Casas inHAUS Moderno

¿Necesitas ayuda con tu proyecto?
¡Contáctanos!

¡Encuentra inspiración para tu hogar!